37.Internationaler Dolomitenlauf – Mike und Christian Eberharter im Spitzenfeld

Der aufgrund der schlechten Schneesituation nach Obertilliach verlegte Dolomitenlauf garantierte auch heuer wieder Langlauf auf höchstem Niveau. Bei Panoramawetter und mehr als 2.500 Startern, wurde dem Publikum ein packendes Finale gezeigt.
Die internationale FIS Marathon Elite schenkte sich auf der anspruchsvollen 42 Kilometer Runde nichts. Unzählige Attacken blieben erfolglos und so lief alles auf einen Zielsprint hinaus. Dabei konnten sich der junge Steirer Lukas Weitgasser (Skinfit Racing Team – 22 Jahre) und der Tiroler Michael Eberharter (Skinfit Racing Team – 28 Jahre) stark präsentieren. Mit einem Rückstand von nur 7 Sekunden kam Michael Eberharter als 10. ins Ziel und wurde somit zweitbester Österreicher. Für Bruder Christian Eberharter reichte es mit einem Rückstand von ca. 3 Minuten noch zu Rang 26. Wir gratulieren recht herzlich und wünschen weiterhin alles Gute für die kommenden Rennen.

-Ergebnisliste

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/4/site1707/web/wp-content/themes/gameplan/inc/widgets/latest-post-type.php on line 56

Recent Posts

 
EINLADUNG zum Hausfrauen Ski- und Langlaufkurs
Dienstag, 21. Jänner bis Donnerstag 23. Jänner 2020 Uhrzeit: 13.00 - 15.00 Uhr Skifahren: fortgeschrittenes Können ist Voraussetzung
Hallentraining
Liebe Skikids, der Winter steht vor der Tür und es ist jetzt höchste Zeit, sich pistenfit zu machen. Das Hallentraining führen wir heuer wieder in 3 Trainingsgruppen durch: Gruppe 1: „Pistenflöhe“ (Kindergartenkinder) Inhalt: spaßorientierte Koordinations- und Gleichgewichtsschulung, Fang- und Ballspiele Wann: Mittwoch, 16:15-17:15  (1.Termin 6.11.) Gruppe 2: „Skikids“ (VS und NMS) Inhalt: allgemeines Ausdauertraining, moderates
Österreichischer Meistertitel für Nachwuchslangläuferinnen
Bei den österreichischen Schüler- und Jugendmeisterschaften am Sonntag, den 3.2.2019 in Eisenerz, konnten Katharina Pertl und Paulina Erler (WSV Tux) zusammen mit Theresa Schwarz (SC Leutasch) mit der Staffel Tirol 1, den österreichischen Meistertitel in der Jugendklasse gewinnen. Gratulation zur Goldmedaille! -Ergebnisse
Am 26. Jänner 2019 konnten die zwei WSV Tux Langläuferinnen Paulina Erler und Katharina Pertl jeweils den Tiroler Meistertitel in ihrer Klasse im klassischen Stil gewinnen. Bei der Tiroler Staffelmeisterschaft (Skating) am Sonntag, erreichten Livia und Katharina Pertl den guten zweiten Platz. Gratulation zu diesen tollen Leistungen!
1. Platz Livia Pertl U14/15w 3. Platz Paulina Erler U16/18w 4. Platz Katharina Pertl U16/18w

Neueste Kommentare

 

    Kontakt

     

    ZVR 246875574

    Wintersportverein Tux
    Obmann Paul Erler
    A-6293 Tux, Juns 649

    Email: info@wsvtux.at

    Archiv